Admin

banner2

KEV´81 bei Facebook



zertifiziert mit

 

Drucken
30
Jun

Michael Dittmar übergibt Internatsleitung an Jens Lehwald

. Veröffentlicht in News

Am heutigen Tag ist eine lange Ära beim KEV’81 zu Ende gegangen. Denn mit Michael Dittmar wurde unser Internats-leiter verab-schiedet, der aus familiären Gründen etwas kürzer treten wird.

Vor elf Jahren war der Diplom-Sozialpädagoge als Mann der ersten Stunde zusammen mit dem damaligen KEV-Vorstandsmitglied Dirk Plaßmann maßgeblich an der Gründung des Internats beteiligt gewesen. „Als die Nonnen im Marianum ausgezogen sind, hatten wir ja auch die passenden Räumlichkeiten gefunden“, sagt der Mitarbeiter der Stadt Krefeld im Fachbereich Jugendhilfe. Da für die Betriebserlaubnis ein Pädagoge gebraucht wurde, war es kein Thema für ihn, die Leitung zu übernehmen. Seit frühester Kindheit war er immer schon ein Fan des KEV, spielte selbst jedoch Feldhockey. Mit Torwart Markus Keller aus Augsburg zog 2006 der erste Spieler ein. Auf der ersten Etage im Marianum fanden zunächst sechs Spieler zu Beginn eine neue Heimat. Was klein anfing, entwickelte sich immer mehr zu einer guten Institution innerhalb des KEV.

Schnell zeigte sich aber auch, dass neben der pädagogischen Betreuung zusätzliche Aufgaben wie Haushaltsarbeiten anstanden. Mit den Jahren bekam der heute 56-Jährige über Förderprogramme weitere Hilfskräfte hinzu, mit denen er das Internat weiter aufbaute und die Arbeiten erleichterte. Heute genießt das Internat einen sehr guten und familiären Ruf.

Michael Dittmar wurde vom Internatsteam und seinem Nachfolger Jens Lehwald verabschiedet

 „Insgesamt waren gut 90 Nachwuchsspieler in dieser Zeit hier, von denen zum Beispiel einige den Sprung in die DEL oder DEL 2 geschafft haben“, sagt Dittmar nicht ganz ohne Stolz in einem Rückblick. Als künftiger Nachfolger übernimmt mit Jens Lehwald ein Diplom-Sozialarbeiter, der hauptberuflich bei der evangelischen Jugend- und Familienhilfe in Kaarst arbeitet. Lehwald ist beim KEV kein Unbekannter. Seit sein Sohn Tim bei den Bambini angefangen hat, ist er in den jeweiligen Mannschaften als Orgaleiter tätig und kennt die Strukturen innerhalb des Vereins sehr gut. Aktuell ist er Orgaleiter beim DNL-Team. „Michael hat das Internat aufgebaut und zu dem gemacht, was es heute ist. Für mich ist es eine Ehre seine Arbeit fortzuführen“, sagte Lehwald bei der Übergabe, auch in dem Wissen, dass er bei Fragen oder Problemen jederzeit mit Dittmar weiterhin einen kompetenten Ansprechpartner hat.

  • jss-partner.png
  • wohnstaetten-kr.png
  • btn_patraining.png
  • sparkasse-kr.png
  • stadtwerke-krefeld.png
  • parkhaeuser-kr.png
  • bauer.png
  • silbud.png
  • canpro-sport.png
  • Actineo_Logo_HP.png
  • brauerei-koenigshof.png
  • schulz-group.png