Admin

banner2

KEV´81 bei Facebook



zertifiziert mit

 

Drucken
10
Nov

Der Ausblick – Die Knaben spielen die U14-Trophy in Düsseldorf

. Veröffentlicht in News

Auch wenn die Profis, die DNL und Schüler am Wochenende frei haben, bedeutet dies keine Pause für das Krefelder Eishockey. Denn ansonsten sind alle Altersklasse im Einsatz. Die U8 bestreitet ihr Heimturnier am Sonntag. Team II der U10 muss nach Herne. Die U12 trifft in Liga II auf Kassel und Köln. Die Knaben müssen in Liga II ebenfalls zweimal gegen die Huskies ran. Zudem bestreitet die U14 die U14-Trophy in Düsseldorf gegen Topteams aus ganz Deutschland.

Um 08.00 Uhr morgens geht es an diesem Wochenende für die U10 Team II in Herne los. Am Gysenberg geht es dann gegen die Mannschaften aus Köln, Iserlohn und natürlich Gastgeber Herne. Bisher konnte das Team – das an diesem Tag unter der Leitung von Jens Thiesen steht – in den Turnieren überzeugen und eine deutliche Steigerung im Vergleich zur vergangenen Saison zeigen. Und auch die jüngste Mannschaft des KEV ist wieder dran. Im Heimturnier spielt die U8 am Sonntagnachmittag um 16.30 Uhr gegen die Teams aus Düsseldorf, Köln und Iserlohn.

Und auch die Kleinschüler sind wieder gefragt: Am Samstag geht es mit einer stark verjüngten Mannschaft nach Kassel. Um 13.45 Uhr trifft das Team unter der Leitung von Coach Kleckers auf die Huskies. Unterstützt wird der U12-Trainer dabei von Willy Mühlenhaus. Denn die Trainer stellten einige Spieler der U10 mit auf. Die Coaches sind gespannt, wie sich die jungen Spieler auf der großen Fläche verhalten und wollen schon für die kommenden Jahre testen. Am Sonntag geht es dann noch Köln. Hier wartet der derzeitige Tabellenfünfte auf den KEV. Noch sind die Krefelder ungeschlagen und wollen diesen Trend auch gegen die Huskies und die Haie fortsetzen.

In Liga II müssen auch die Knaben wieder ran. Dabei stehen dem noch ungeschlagenen Tabellenersten zwei schwere Aufgaben ins Haus. Gerade, weil man gleichzeitig auch die U14-Trophy in Düsseldorf bestreitet werden einige Spieler durch U12-Jungs aufgefüllt werden müssen. Am Samstag startet das Spiel um 16.30 Uhr in der Rheinlandhalle. Sonntagfrüh geht es dann nach Kassel, ehe das Auftaktbully um 11.15 Uhr startet.

Für die U14 steht der Auftakt der U14-Trophy an

Zusätzlich fährt die U14 zum ersten großen und wichtigen Turnier der Saison. In der U14-Trophy in Düsseldorf trifft das Team mit Coach Robin Beckers auf Topmannschaften aus ganz Deutschland. Berlin und Mannheim mussten in dieser Saison leider aus der Serie ausscheiden. Die Verluste wurden aber durch die Teilnahme von Dresden und Schwenningen wieder ausgeglichen. Am Samstag ist der Auftakt um 09.30 Uhr mit der Partie gegen den EHC München. Mit Augsburg und Düsseldorf trifft die Krefelder Abordnung auf weitere starke Gegner aus der Republik. Im landesweiten Vergleich wollen die Krefelder den eigenen Leistungsstand evaluieren und sich beweisen. In insgesamt fünf Spielen geht es jeweils in zwei Halbzeiten a 20 Spielminuten zur Sache. Beide Halbzeiten werden unabhängig voneinander gewertet. Siege geben jeweils Punkte, die auf das Konto fließen und am Ende die Platzierung festlegen. In der Serie geht es im neuen Jahr dann zum zweiten Turnier für die U14 nach Augsburg. Nachstehend der Spielplan für Düsseldorf:

Sa., 11.11.17, 09.30 Uhr

Krefelder EV vs. EHC München

Sa., 11.11.17, 12.10 Uhr

Krefelder EV vs. Augsburger Panther

Sa., 11.11.17, 17.10 Uhr

Krefelder EV vs. Schwenninger Wild Wings Future

So., 12.11.17, 09.05 Uhr

Krefelder EV vs. Dresden

So., 12.11.17, 14.55 Uhr

Düsseldorfer EG vs. Krefelder EV

  • stadtwerke-krefeld.png
  • schulz-group.png
  • btn_patraining.png
  • parkhaeuser-kr.png
  • bauer.png
  • jss-partner.png
  • wohnstaetten-kr.png
  • silbud.png
  • brauerei-koenigshof.png
  • sparkasse-kr.png
  • canpro-sport.png
  • Actineo_Logo_HP.png