Admin

banner2

KEV'81 im Internet

Auf Instagram unter

kev1981_official

 Auf Facebook unter 

krefelderev81

zertifiziert mit

 

Drucken
10
Sep

DNL mit sechs Punkte Wochenende, U11 wird Dritter in Schwenningen

. Veröffentlicht in News

Am vergangenen Wochenende ging es schon wieder richtig zur Sache beim Krefelder Nachwuchs: Die U20 gewann ihre ersten beiden Ligaspiele gegen den ESV Kaufbeuren hoch, die U15 machte ein gutes Spiel gegen die Haie und die U13 gewann gegen die DEG und spielte ein letztes Testturnier in Mechelen. Für die U11 ging ein langes Wochenende in Schwenningen ebenfalls mit einem Erfolg zu Ende: Im Spiel um Platz 3 besiegte man Kabinenpartner Dresden im Penaltyschießen.

 

Schon am Freitag war der U11-Tross mit Coach Mühlenhaus aufgebrochen. Es ging in den Schwarzwald nach Schwenningen. Hier traf das Team in der Gruppe C zunächst auf Ingolstadt. Mit 8:2 feierte man einen Auftakt nach Maß. Weitere hohe Siege folgten gegen Bietigheim (11:0) und gegen Bern (9:5). Erst im Halbfinale musste man sich knapp den Frankfurter Löwen geschlagen geben (2:4). Dies tat der Motivation jedoch keinen Abbruch und das Spiel um Platz 3 wurde im Penaltyschießen gewonnen. Nach der regulären Spielzeit stand es 5:5 gegen den Kabinenpartner. Die Eislöwen teilten sich einen Trockenraum mit der Krefelder U11. So kam der KEV am späten Sonntagabend mit einem guten dritten Platz zurück in die Seidenstadt.