Admin

banner2

KEV'81 im Internet

Auf Instagram unter

kev1981_official

 Auf Facebook unter 

krefelderev81

zertifiziert mit

 

Imagefilm des KEV'81

Drucken
25
Mär

DNL mit zwei Siegen und dem ersten Platz in der Aufstiegsrunde zur Division I

am Montag, 25. März 2019 11:49. Veröffentlicht in News

Nun ist die Saison komplett: Die DNL steigt in die Division I auf, ungeschlagen in der Aufstiegsrunde und mit einer glänzenden Saison. Nach den beiden Siegen am Wochenende gegen Kaufbeuren und Bad Tölz, konnte das Team von Elmar Schmitz am Sonntag den Aufstieg feiern. Für die U15 reichte es beim DEL-Cup in Schwenningen wieder nicht zum Viertelfinale. Knapp schied man aus und belegte am Ende den 11. Rang. Die U13 spielte das Turnier der Gruppenersten aller deutschen U13-Ligen in Landshut und belegte am Ende den 3. Rang. Cheftrainer Jens Thiesen war mit dem Abschneiden insgesamt zufrieden, auch wenn ein wenig Enttäuschung mitschwang. „Der Turniersieg wäre drin gewesen!“ Die U11 spielte ein starkes Heimturnier und gewann gegen Iserlohn und Duisburg.

Drucken
21
Mär

U20 gegen Tölz und Kaufbeuren, U15 nach Schwenningen und U13 nach Landshut

am Donnerstag, 21. März 2019 11:37. Veröffentlicht in News

Am kommenden Wochenende stehen viele spannende Spiele für den KEV an. In der Endphase der Saison wird es vor allem für die U20, U13 und U15 noch einmal interessant. Auch, wenn die U20 schon durch ist, will man die Spielzeit nun auch als Erster beenden. Gegen Kaufbeuren und Tölz kann dies am Samstag und Sonntag gelingen! Die U15 fährt zum DEL-Cup nach Schwenningen. In dem traditionellen Turnier geht es gegen die besten Teams aus ganz Deutschland. Daher wurde es lange als inoffizielle deutsche Meisterschaft geführt. Die U13 fährt zum Turnier nach Landshut und auch hier geht es gegen die Besten aus ganz Deutschland. Aus allen Regionen reisen die Meister an, um sich in Bayern um die Krone zu streiten. Die U11 tritt zudem noch zum Heimturnier an.

Drucken
20
Mär

Tom-Eric Bappert wechselt an die Westparkstraße

am Mittwoch, 20. März 2019 10:06. Veröffentlicht in News

Mit Tom-Eric Bappert haben die Pinguine ihren ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit verpflichtet. Der 20-jährige Verteidiger wechselt aus Iserlohn an die Westparkstraße und erhält einen mehrjährigen Vertrag. „Tom hat von Mai bis August 2017 bereits bei uns trainiert und die komplette Saisonvorbereitung mitgemacht. Insgesamt konnte er damals einen sehr guten Eindruck hinterlassen, hatte jedoch auf eine Chance in der OHL (Ontario Hockey League) gehofft und diese schließlich in Saginaw auch erhalten. Er ist ein talentierter Verteidiger, der es insbesondere über unser U23 Team in die DEL schaffen möchte“, so die Worte von Matthias Roos, Sportdirektor und Geschäftsführer der Pinguine, über den 186 cm großen und 86 kg schweren Neuzugang.

Drucken
20
Mär

Herbie Brammen - Dank für die Anteilnahme

am Mittwoch, 20. März 2019 09:31. Veröffentlicht in News

Familie Brammen und der KEV bedanken sich für die Anteilnahme und das gemeinsame Abschiednhemen von unserem Unterstützer, Fan und Freund Herbert "Herbie" Brammen.

  • canpro-sport.png
  • silbud.png
  • brauerei-koenigshof.png
  • Actineo_Logo_HP.png
  • bauer.png
  • schulz-group.png
  • parkhaeuser-kr.png
  • sparkasse-kr.png
  • btn_patraining.png
  • jss-partner.png
  • stadtwerke-krefeld.png
  • wohnstaetten-kr.png