loader image

Herbert „Herbie“ Brammen ist verstorben

Mannschaftsfotos DNL KEV81

Herbert „Herbie“ Brammen ist verstorben

Nach langer Krankheit verstarb am vergangenen Samstag, den 02.02.2019 der langjährige Betreuer unseres DNL-Teams und Unterstützer des KEV Herbie Brammen. Für alle Nachwuchsmannschaften des Krefelder EV setzte Herbie sich ehrenamtlich an vielen Stellen ein und war immer da, wenn Hilfe gebraucht wurde. Herbies Herz war durch und durch schwarz-gelb und der KEV verliert nicht nur einen der treuesten Fans, sondern vor allem auch einen lieben Freund, Unterstützer und Helfer neben dem Eis! Herbie begleitete Generationen von Spielern auf ihrem Weg vom Nachwuchs- zum Profispieler und war viele Jahre auch für die erste Mannschaft des KEV im Einsatz. Sein unvergessenes Tippspiel zugunsten der Mannschaftskasse ermöglichte die eine oder andere Abschlussfahrt. Im Nachwuchs half Herbie an allen Ecken und Enden, besetzte die Strafbank, half in den Kabinen und war bei Problemen und Engpässen stets zur Stelle!

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie und vor allem seinem Bruder wünschen wir von Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Der KEV wird Herbie in ehrenvollem Andenken behalten.  

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Die Letzten Beiträge