loader image

Saisonstart der Oberliga – Kartenaktion zum Auftakt

Saisonstart der Oberliga – Kartenaktion zum Auftakt

Endlich geht es auch in der Oberliga wieder los. Nach langer Vorbereitung startet der neu formierte Kader der Krefelder Mannschaft

heute Abend um 19:30 Uhr gegen die Hannover Scorpions

in die neue Saison. Der KEV empfängt seine Gäste in der Rheinlandhalle und sieht sich selbst als Außenseiter in dem Duell. Hannover nahm in dieser Saison noch mehr Geld in die Hand und hat einen der teuersten Kader der Liga. Die Aufstiegsambitionen der Scorpions werden damit noch einmal unterstrichen. Für den KEV geht es wieder eher um den Ligenverbleib. Mit Martin Schymnainski gelang Cheftrainer Elmar Schmitz zwar ein guter Coup, doch insgesamt musste der Übungsleiter auch einige wichtige Lücken schließen. Die Abgänge von Mahkovec (AIK Solna, SWE) und Hauf (Edmonton Oil Kings, CAN) schmerzen besonders.

Aktion für Dauerkarten- und Tageskarten-Inhaber der Krefeld Pinguine

Der KEV freut sich heute Abend auf zahlreiche Besucher zum Auftakt. Aufgrund des Auswärtsspiels der Krefeld Pinguine erwartet man auch Fans des DEL 2 Clubs in der Rheinlandhalle. Alle Zuschauer, die eine Dauerkarte oder ein Tagesticket für das Sonntagsspiel der Pinguine gegen Weißwasser besitzen, erhalten heute Abend wieder freien Eintritt in der altehrwürdigen Halle. Für die Verpflegung der Zuschauer ist gesorgt. „Das Team würde sich natürlich über ein reges Zuschauerinteresse und die Unterstützung von den Rängen freuen!“, so Elmar Schmitz.

Am Sonntag geht es für die Krefelder dann nach Duisburg. Das Derby startet um 18:30 Uhr gegen die Füchse. Duisburg dürfte schon eher ein direkter Konkurrent der Krefelder sein. In der Vorbereitung hatte man gegen den Rivalen ein gutes Spiel gezeigt.

Foto: Ross

Facebook
Pinterest
XING
Twitter
LinkedIn
Reddit
VK
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Die Letzten Beiträge