loader image

U23 startet in die Testphase

U23 startet in die Testphase

Schon am heutigen Freitag startet auch endlich die Oberliga-Mannschaft des KEV um Kapitän Adrian Grygiel in die Spielvorbereitung. Mit Dinslaken konnte Elmar Schmitz eine Mannschaft finden, die bereits trainiert und somit für ein Testspiel zur Verfügung steht. Für die U20 geht es gegen Köln und nach Amsterdam. Auch die U17 und die U15 treffen auf die Kölner Haie.

„Es ist endlich unser erster Test und wir sind sehr froh, dass wir spielen können und dürfen. Mit Dinslaken haben wir einen Gegner gefunden, der schon trainiert und zusammen auf dem Eis ist. Das ist im Moment nicht selbstverständlich!“, freut sich Elmar Schmitz auf das erste Spiel seiner neuen Mannschaft. Mit dabei werden am heutigen Abend auch wieder einige Spieler der U20 sein, wovon viele auch fest für die Saison im Kader der U23 eingeplant sind. Insgesamt 10 Spieler aus der DNL-Mannschaft wird Elmar Schmitz hier um 20:00 Uhr auf das Eis der Werner-Rittberger Halle schicken, wenn der Puck gegen die Kobras das erste Mal fällt. Leider dann noch immer ohne Zuschauer. Die Entwicklung in der Oberliga Nord insgesamt geht voran: Der DEB erteilte den Hannover Indians zuletzt die Lizenz für die kommende Spielzeit und auch die EXA Icefighters aus Leipzig bekommen noch eine zweite Chance, ihre eingereichten Unterlagen nachzubessern. Auch hier sieht es vielversprechend aus, dass auch das der letztjährige Tabellenfünfte wieder in der Liga angreifen kann.

Angreifen will an diesem Wochenende auch das Team von Cheftrainer Robin Beckers. Die U20 trifft am Samstag auf die Haie aus Köln, die im Vorjahr souverän Tabellenerster wurden. Auch in diesem Jahr hat Headcoach Patrick Strauch wieder eine schlagkräftige Truppe beisammen. Am letzten Wochenende konnten die Haie gleich zweimal gegen den HC Davos aus der Schweiz gewinnen. Doch auch der KEV ist in diesem Jahr gut aufgestellt und wird am Samstag seine Top-Mannschaft aufbieten können. Ein spannendes Spiel ist zu erwarten und die Erwartungen in Krefeld hoch. „Wir haben einen sehr breiten Kader und können derzeit noch auf alle Spieler, die auch in der U23 eingeplant sind, zurückgreifen. Ich bin gespannt, wie wir uns mit diesem Lineup gegen die vielleicht wieder beste Mannschaft der Liga verkaufen werden!“, sagt Robin Beckers. Unter der Woche nutzte man die Zeit mit dem großen Kader, um ein wenig an der Defensive zu schrauben. Anpfiff unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist um 17:15 Uhr. Am Sonntag geht es dann für alle Spieler, die am Samstag noch pausierten, nach Den Bosch. In dem Vorort von Amsterdam trifft man auf die U20 aus Amsterdam und den letztjährigen Nachwuchsmeister in Holland. „Hier möchte ich vor allem sehen, dass die jungen Spieler sich zeigen und für den Kader aufdrängen! Es sind nur begrenzte Spielplätze und jeder soll die Chance haben, sich zu beweisen.“ Bully in Den Bosch ist um 17:00 Uhr.

Direkt im Anschluss geht es für das Team von Reemt Pyka zur Sache. Nach der großen Überraschung des Vorwochenendes mit dem Sieg gegen die DEG trifft man nun ebenfalls auf die Kölner Haie. „Wir haben noch Sommereishockey gesehen. Aber nun wollen wir uns von Spiel zu Spiel steigern und sehen, wie wir uns unter der Woche schon verbessern konnten!“ Gerade die neuen Spieler konnten sich zeigen, Tore schossen mit Brooklyn Beckers und Adrian Gromadzki aber die langjährigen Krefelder Offensiv-Kräfte. Nun konnte man unter der Woche noch einmal einen Neuzugang aus Köln präsentieren, der am Samstag schon auf sein altes Team treffen kann.

Und auch Jens Thiesen und seine U15 spielen am Sonntag um 10:30 Uhr gegen die Kölner Haie. Thiesen bietet in diesem Jahr eine fast komplette Jahrgangsmannschaft auf und einen der vielleicht besten deutschen Jahrgänge zur Verfügung. „Wir agieren als eine Einheit, sind eine richtige Mannschaft ohne wirkliche Stars. Daher müssen alle Zahnräder immer greifen, wenn wir erfolgreich sein wollen. Wenn ein Spieler fehlt oder keinen guten Tag erwischt, dann wird es schon schwer!“, sagt der Chefcoach. Und die Haie haben ebenso eine ernstzunehmende Mannschaft, die im ersten Test direkt zeigen will, dass mit ihnen in der kommenden Spielzeit zu rechnen ist!

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Die Letzten Beiträge