Admin

banner2

KEV´81 bei Facebook



zertifiziert mit

 

Drucken
23
Mär

Die DNL steht vor der Entscheidung – Samstag gegen Augsburg, Sonntag gegen Regensburg, Testspiel gegen Mixed Team

am Freitag, 23. März 2018 11:24. Veröffentlicht in News

Das kommende Wochenende wird für die Krefelder U19 das wichtigste der Saison: Es geht um die Qualifikation zur U20 Top-Division in der kommenden Spielzeit. Die Krefelder müssen ein Spiel gewinnen, um den zweiten Platz zu sichern und in der kommenden Saison unter den Top 8 der Liga zu spielen. Am gestrigen Donnerstag absolvierte die Mannschaft von Elmar Schmitz noch ein Trainingsspiel gegen ehemalige und aktuelle KEV-Spieler. Auch die anderen Teams spielen. Die U14 muss gegen Neuss und Troisdorf um die NRW-Meisterschaft spielen. Schon heute trifft die U12 auf Iserlohn und Sonntag geht es für die U10 II im Turnier in Krefeld auf Torejagd.

Drucken
22
Mär

Der KEV ist erneut ein Top 5-Sterne Ausbildungsverein!

am Donnerstag, 22. März 2018 11:12. Veröffentlicht in News

Nach einer langen und anstrengenden Saison geht es für einige Teams schon in den Urlaub, andere haben am Wochenende noch wichtige Spiele vor der Brust. Grund zum Feiern gibt es aber schon jetzt: Denn der Krefelder Eislauf Verein wurde vom Förderverein des Deutschen Eishockey Nachwuchses, DEL-Nachwuchskoordinator Ulrich Liebsch und der DEL erneut zum 5-Sterne Ausbildungsverein gekürt. Damit gelingt den Verantwortlichen des KEV ´81 zum dritten Mal in Folge die hohen Standards der DEL und des DEB umzusetzen. „Wir freuen uns über die Auszeichnung und arbeiten daran, dass es auch in Zukunft so bleibt!“, sagt KEV U14-Nachwuchskoordinator Robin Beckers.

Drucken
19
Mär

Meister-Wochenende – U19 holt vier Punkte, U16 spielte in Tölz, U14 in Schwenningen

am Montag, 19. März 2018 11:09. Veröffentlicht in News

Am vergangenen Wochenende waren die KEV-Trainer komplett ausgelastet. Alle Teams waren im Spielbetrieb. Die Bambinis mussten bei gleich zwei Turnieren mit Coach Mühlenhaus ran. Beide verliefen mehr als erfolgreich. Die U8 spielte am Sonntag in Düsseldorf mit Coach Schütz und verkaufte sich sehr gut. Die U12 war in Frankfurt mit Coach Kleckers auf Wiedergutmachung aus. Dies gelang eindrucksvoll. Jens Thiesen und Robin Beckers waren seit Donnerstag mit der U14 in Schwenningen unterwegs. Die U16 spielte in Tölz um die deutsche Meisterschaft und die U19 holte sehr wichtige vier Punkte gegen Iserlohn im Kampf um den Antritt in der Division I in 2018/19.

Drucken
15
Mär

Das Meisterschaftswochenende: Die U14 muss nach Schwenningen, die U16 zur deutschen Meisterschaft nach Bad Tölz, die U19 trifft auf Iserlohn

am Donnerstag, 15. März 2018 11:13. Veröffentlicht in News

Es steht eines der interessantesten Wochenenden für den KEV an: Die U14 fährt zur inoffiziellen deutschen Meisterschaft nach Schwenningen. Schon am heutigen Donnerstag geht es für das Team um die Coaches Beckers und Thiesen in den Schwarzwald. Die U16 und die Trainer Kuhnekath und Mirwa reisen nach Bad Tölz zur deutschen Meisterschaft. Elmar Schmitz ist mit seiner U19 gegen Iserlohn gefordert. „Wir müssen punkten!“, sagt der Headcoach in aller Deutlichkeit. Die U10 spielt in der Topgruppe Turniere in Troisdorf und zuhause. Die U8 muss in Düsseldorf ran und wird von Coach Robert Schütz betreut. Für die U12 stand schon am Dienstag das erste Spiel der Woche an. Mit 12:0 setzte an sich gegen die Roosters durch. Am Wochenende geht es in Liga I gegen Köln und Frankfurt.

  • wohnstaetten-kr.png
  • silbud.png
  • bauer.png
  • Actineo_Logo_HP.png
  • canpro-sport.png
  • btn_patraining.png
  • stadtwerke-krefeld.png
  • parkhaeuser-kr.png
  • sparkasse-kr.png
  • schulz-group.png
  • jss-partner.png
  • brauerei-koenigshof.png