loader image

KEV und Pinguine helfen Jan Dalgic

KEV und Pinguine helfen Jan Dalgic

Es war eine Schocknachricht, die Jan Dalgic, seine Familie, das Team und die Verantwortlichen der EC Hannover Indians, erreichte. Der Torhüter des Teams aus der Oberliga Nord wurde am Abend seines 25. Geburtstages als Notfall in ein Krankenhaus in Hannover eingeliefert. Die anschließenden Untersuchungen brachten das erschütternde Ergebnis eines bösartigen Hirntumors zum Vorschein, der operativ entfernt werden muss und glücklicherweise entfernt werden kann. Die Hannover Indians entschieden sich, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen, um den Torwart und seine Familie Finanziell zu unterstützen. Der Zuspruch der Eishockey Welt war und ist gigantisch und unter dem Slogan „It´s the Save of his Life“ konnte mittlerweile eine stattliche Summe für Jan Dalgic und seine Familie gesammelt werden.

Auch der KEV möchte sich mit den Krefeld Pinguinen an dieser Aktion beteiligen und spenden. Dalgic und seine Indians spielen in der Oberliga-Nord gegen den KEV. Den von unseren Kids gesammelten Becherpfand der nächsten drei Heimspiele der Krefeld Pinguine  wird der Verein spenden und den Indians am 07.02. übergeben. Dann sind die Hannoveraner in der Rheinlandhalle zu Gast. Und auch die Krefeld Pinguine werden sich beteiligen und Geld einsammeln, um es dem Erkrankten Goalie zukommen zu lassen. Weitere Infos folgen auch auf den Kanälen der Krefeld Pinguine. Der KEV und die Pinguine freuen sich über einen großen Zuspruch bei den Spielen, um Jan Dalgic zu unterstützen.

Wer bereits heute spenden möchte, kann dies über das offizielle Spendenkonto tun:

Empfänger: EC Hannover Eishockey Spielbetriebs GmbH

Deutsche Bank

IBAN: DE61250700240031985501

Verwendungszweck: „Jan Dalgic – The SAVE of his Life“

 

Image: Hannover Indians

Facebook
Pinterest
XING
Twitter
LinkedIn
Reddit
VK
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Archive
Die Letzten Beiträge