loader image

Der KEV 1981 trauert um Krefelder Eishockey-Legende Karl Bierschel

Der KEV 1981 trauert um Krefelder Eishockey-Legende Karl Bierschel

In der Nacht zum Donnerstag verstarb der ehemalige KEV-Spieler und langjähriges Mitglied des Krefelder Eislauf Vereins, Karl Bierschel im Alter von 87 Jahren. Noch vor drei Jahren wurde Bierschel zum 80-jährigen Bestehen des Krefelder Eishockey geehrt, denn der ehemalige Verteidiger war unter anderem auch Mitglied der Krefelder Meistermannschaft 1952. Bierschel spielte im Nachwuchs des KEV und wurde auch hier mehrfach Meister. Der mehrfache Nationalspieler, der an den Weltmeisterschaften 1953 und 1955 teilnahm, sowie den Olympiateams in Oslo (1952) und Cortina d´Ampezzo (1955) angehörte, besuchte noch bis zuletzt regelmäßig die Spiele der Pinguine und war der Teil der KEV-Familie.

Der Krefelder Eislauf Verein 1981 e.V. und der gesamte Krefelder Eissport verliert eine Krefelder Eishockey-Legende und betrauert den Verlust eines sympathischen Wegbegleiters. Wir bekunden der gesamten Familie unser Beileid und wünschen in dieser schweren Zeit viel Kraft.

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive
Die Letzten Beiträge