loader image

Der KEV beglückwünscht Hans-Werner Münstermann zum 90. Geburtstag

Der KEV beglückwünscht Hans-Werner Münstermann zum 90. Geburtstag

Der ehemalige Stürmer des KEV gehörte 1952 zur Meistermannschaft und wurde am Samstag 90 Jahre alt. Der Krefelder Eislauf Verein beglückwünscht Münstermann nachträglich und wünscht Glück, Gesundheit und nur das Allerbeste. Hans-Werner Münstermann, seines Zeichens Sohn des Eishockey-Grundsteinlegers Willi Münstermann, erzielte im Finale gegen Riessersee damals selbst ein Tor und ist einer der letzten lebenden Spieler der KEV-Meistermannschaft. Neben seinem Debut bei den Profis in Krefeld, wurde Münstermann unter anderem auch mit 19 Jahren in die Nationalmannschaft berufen. Auch im Verlauf seiner aktiven Karriere und im Anschluss war Münstermann – wie schon seit Vater zuvor – aktiv für den Eishockeysport unterwegs, gründete eine Pokalmannschaft in Köln, den Kölner EK und war danach 19 Jahre Mitglied im DEB-Schiedsgericht. Mit Mitte 60 spielte der heute 90-Jährige noch aktiv im Hobbyteam der Panda-Bären.

Bildquelle: RP-Online

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Die Letzten Beiträge