loader image

Deutschland-Cup Pause im Nachwuchs

Deutschland-Cup Pause im Nachwuchs

Trotz der internationalen Pause für die U17 und die U20 an diesem Wochenende gibt es für einige Teams wieder Spiele zu bestreiten. Wegen der U17, U18 und U20-Maßnahmen fehlen den beiden ältesten Nachwuchsligen zahlreiche Spieler. Daher ist in jedem Jahr am Wochenende des Deutschland-Cups Pause. Doch U15 und jünger sind von dieser Pause nicht betroffen und spielen daher ganz normal.

Die Krefelder U15 um Coach Jens Thiesen ist an diesem Wochenende in Mannheim zu Gast. Um 16:30 und 9:00 Uhr geht es gegen den Tabellenersten aus der Quadratestadt. Mit einem ordentlichen Vorsprung liegen die Adler an der Spitze und konnten ihre bisherigen beiden Spiele gegen den KEV auch deutlich gewinnen. Das Team von Jens Thiesen hatte sich zuletzt gut stabilisiert und zusehends zueinander gefunden, musste sich nun aber in einigen Partien teils hoch geschlagen geben. Auch gegen die Kölner Haie setzte es am vergangenen Wochenende zwei Niederlagen. Doch vielleicht gelingt den Krefeldern in Mannheim endlich ein Befreiungsschlag.

Absage für die U13 beim Turnier in Augsburg

Für die U13 und Cheftrainer Dennis Weidenbach war es am Anfang der Woche eine bittere Nachricht, als man erfuhr, dass das Turnier in Augsburg abgesagt wurde. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage verschärfte das Land Bayern seine Regelungen zuletzt zu komplett 2G und untersagt damit allen ungeimpften Kindern die Teilnahme am Gruppensport. Somit sah sich der AEV gezwungen, sein Turnier abzusagen, da in der Altersklasse U13 die wenigsten Spieler geimpft sind. Weidenbach fand aber zumindest einen kleinen Ersatz und spielt mit seinen Jungs am Sonntag um 09:45 Uhr in Krefeld gegen die Kölner Haie. Die Coaches planen, 2x 20 Minuten mit gemischten Teams zu spielen und danach noch einmal 2x 20 Minuten Krefeld gegen Köln. Somit bekommen die Spieler wenigstens einiges an Spielzeit. Team II dagegen kann seine beiden Ligaspiele heute Abend gegen Ratingen um 19:00 Uhr in der Rheinlandhalle und am Samstag um 19:30 Uhr gegen Troisdorf durchführen. Beide Spiele werden von Weidenbach und Andre Wagner gecoacht.

U7/9 gegen Köln

Die jüngste Mannschaft des KEV empfängt am Samstag um 16:45 Uhr die Kölner Haie. Beide Clubs schicken dann wieder zwei Teams ins Rennen, die sich auf dem Kleinfeld messen werden. Coach Willy Mühlenhaus wird mit seiner Truppe wieder gut vorbereitet ins Rennen gehen.

Foto: Kronen

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive
Die Letzten Beiträge