loader image

Nachwuchs des KEV sammelt Spenden beim Grillabend der „Party-Pinguine“

Nachwuchs des KEV sammelt Spenden beim Grillabend der „Party-Pinguine“

Der Fanclub „Party-Pinguine“ veranstaltete am gestrigen Abend ein Grillfest mit einigen aktuellen Spielern der Krefeld Pinguine, die fleißig Autogramme schrieben und zu einem Gespräch mit den Fans zur Verfügung standen. Eingeladen war auch der Krefelder EV. KEV-Eventkoordinatorin Irene Lackmann war mit einigen Spielern des Krefelder Nachwuchses vor Ort und sammelte Spenden. Insgesamt sammelten die fleißigen Jungs und Mädels des 339,- EUR. Der Betrag kommt zu 100% dem Nachwuchs zugute. Auch die Pinguine-Spieler Alex Weiß, Martin Schymainski, Laurin Braun und Alex Blank spendeten für die jungen Spieler des KEV.

Die Idee zum Grillabend kam von Dirk Rehbein, der den Abend vor allem organisierte, um dem KEV in der schwierigen Situation zu helfen. „Wir bedanken uns noch einmal auf diesem Wege für die tolle Idee und die zahlreichen Spenden der Gäste des Grillabends, sowie der Spieler der Krefeld Pinguine!“, sagt Irene Lackmann.

Fotos: Lackmann

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive
Die Letzten Beiträge