loader image

Nächstes Spiel für die U23: Limburg kommt

Nächstes Spiel für die U23: Limburg kommt

Der nächste Knaller für die Krefelder U23 kommt schon heute, wenn man die EG Diez-Limburg um 19:30 Uhr in der Krefelder Rheinlandhalle empfängt. Mit den Rockets kommt der Tabellenneunte, der zwar gleich viele Punkte hat, wie der KEV, aber aufgrund der weniger absolvierten Partien einen besseren Punktequotienten aufweist. Daher liegen die heutigen Gäste auch in den Playoff-Rängen. Im Gegensatz zum Team von Headcoach Elmar Schmitz, dass dringend wieder punkten muss, um das Saisonziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Zwar wurde man zuletzt durch die Einführung des Punktequotienten in der Tabelle zurückgeworfen, aber gleichzeitig gab es aus den letzten drei Spielen auch nur einen Punkt. Das muss vor allem in den nächsten Partien besser werden, denn nun spielt man ausschließlich gegen direkte Konkurrenten um die hinteren Playoff-Plätze. Heute Abend geht es dann gegen das Team von Arno Lörsch. Die Rockets kommen mit breiter Brust nach zwei Siegen gegen Leipzig und Hamburg. Seit fünf Partien ist mit Kyle Brothers ein weiterer Stürmer im Lineup der heutigen Gäste. Der Kanadier war mit seinen beiden Linemates Matheson und Hildebrand dann auch in den letzten beiden Spielen für den Erfolg seines Teams entscheidend verantwortlich. Brothers kommt von Kiruna in Schweden und verbachte seine Jugendausbildung in Kanada und den USA. Gerade auf diesen Sturm der Rockets müssen die Krefelder besonders Acht geben.

Auch neu im Kader sind die beiden Stürmer Marc Zajic und Dominik Patocka. Beides erfahrene Oberliga-Akteure, die zuletzt gemeinsam für Essen spielten. Beim KEV könnten wieder einige Spieler der Pinguine Spielpraxis sammeln. Die Profis spielen erst wieder am kommenden Montag bei der DEG. So wird im Tor der Krefelder U23 mit Nikita Quapp (Bild) wieder der 17-Jährige Goalie der Pinguine starten.

Foto: Birkenstock

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Die Letzten Beiträge