loader image

Pfeifer zur U18-Nationalmannschaft eingeladen

Pfeifer_U17_2

Pfeifer zur U18-Nationalmannschaft eingeladen

Vom 03. – 07.10.2018 ist die Krefelder Torfrau Tatjana Pfeifer mit zwei anderen Torhüterinnen wieder einmal zur U18-Nationalmannschaft eingeladen worden. Nationaltrainer Tommy Kettner nominierte die U17-Schlussfrau zum wiederholten Male in den Bundeskader. Von Mittwoch bis Sonntag werden die Spielerinnen gemeinsam trainieren und die Goalies in Extra-Einheiten auch von Torhüter-Trainerin Viona Harrer arbeiten. In Füssen geht es am Mittwoch dann ab 15.00 Uhr zur Sache.

Im Camp werden sich die Spielerinnen auch wieder für die kommende WM präsentieren wollen. Tatjana Pfeifer war schon im vergangenen Jahr in Dmitrov/Russland mit dabei gewesen, hatte von den Coaches aber nicht viel Eiszeit zugesprochen bekommen. In diesem Jahr gehört sie zu den älteren und erfahreneren Torfrauen in der Bundesauswahl und hofft auf eine erneute Nominierung und mehr Spielzeiten bei internationalen Vergleichen und natürlich der kommenden Weltmeisterschaft. „Ich habe viele Erfahrungen gesammelt und nun ein neues Ziel: In der kommenden Saison werde ich alles geben, um dabei zu sein und auch mehr zu spielen!“, so Pfeifer.

Facebook
Pinterest
XING
Twitter
LinkedIn
Reddit
VK
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Archive
Die Letzten Beiträge