loader image

Verstärkung für die U23: Manuel Nix kommt aus Bayreuth

Verstärkung für die U23: Manuel Nix kommt aus Bayreuth

Ein neuer Stürmer kommt für die Krefelder Oberliga-Mannschaft. Der 20-Jährige wechselt in der kommenden Saison von den Bayreuth Tigers aus der DEL 2 an den Niederrhein. Nix spielte in seiner Jugend bei den Eisbären Berlin, der Red Bull Akademie in Salzburg und den Adlern Mannheim. Der KEV wird nun seine  vierte Station im Seniorenbereich. Zuvor spielte er bereits in der Oberliga Süd für Memmingen und Höchstadt und absolvierte ingesamt 16 Spiele in der DEL2 für seinen letzten Verein, die Bayreuth Tigers. Somit verfügt der ehemalige Nationalspieler bereits über die Erfahrung aus 68 Oberliga- und DEL2-Spielen. Um perspektivisch auch in der DEL Fuß zu fassen, möchte Nix nun in Krefeld seinen nächsten Karriereschritt gehen und sich empfehlen.

In 52 Oberligaspielen kommt der junge Stürmer auf insgesamt acht Punkte und erzielte in der DEL2 eine Vorlage in der abgelaufenen Saison. Mit  1,87 m Körpergröße und 87 kg Gewicht hat Linksausleger gute Maße. Aufgrund seines jungen Alters und dennoch der großen Erfahrung aus zahlreichen Oberliga-Spielen freut sich U23-Headcoach Elmar Schmitz auf sein neuestes Teammitglied: „Manuel hat über den Sommer mit dem DEL2-Team der Dresdner Eislöwen trainieren können und ich habe von dort nur Positives gehört. Er kommt hochmotiviert nach Krefeld und möchte bei uns seine Chacne nutzen, sich für höhere Aufagebn zu empfeheln.“

Foto: Manuel Nix, Instagram

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on reddit
Reddit
Share on vk
VK
Share on stumbleupon
StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive
Die Letzten Beiträge